Dies ist ein effektives und gesundes Training, das sowohl im Reha, als auch im Hochleistungssportbereich erfolgreich angeboten und ausgeübt wird. Gerade durch unsere einseitige Körperhaltung (viel sitzen) wird hauptsächlich unsere gerade Muskulatur beansprucht, die uns nach unten zieht und dadurch den Druck auf unsere Bandscheiben und Gelenke verstärkt. Die Spiralförmige Muskulatur (spirale Muskelketten, die von den Füßen bis nach oben verlaufen) verkümmert zusehends und es können Abnutzungen und Schmerzen entstehen. Durch das Spiralmuskeltraining werden die spiralen Muskelketten trainiert, die Wirbelsäule und die Gelenke werden entlastet und wir können wieder in die Aufrichtung kommen. Haltungsschäden, Muskelverspannungen, Gelenk- und Rückenschmerzen können sich bei regelmäßigem Training verbessern und sogar ganz verschwinden. Natürlich ist dieses Training auch hervorragend zur Prävention geeignet.

Zum Erlernen der Übungen biete ich Einzeltrainingsstunden, wöchentlich stattfindende Kurse und Tageskurse an.